ILEP Partnertreffen


Unser Partnernetzwerk trifft sich zum traditionellen Frühjahrstreffen. Die neuen Entwicklungen bei der EFQM werden vorgestellt. Weiter wird die Modell-Revision und ihre Auswirkung auf unser Netzwerk in Deutschland besprochen. 
Die Aktualisierung der Literatur wird ein wichtiger Tagesordnungspunkt.
Wir beginnen am 17.01.2019 um 11 Uhr und enden am 18.01.2018 um 15 Uhr.
Am Abend des 17.01.2019 plane ich ein gemeinsames Essen in der Stadt. So ergibt sich eine gute Gelegenheit zum Netzwerken.
Ich möchte diesen Termin auch nutzen, um den Stand der Umsetzung von Digital Excellence, Service Excellence und Workplace Excellence zu besprechen.
 

Agenda: 
 

17.01.2019

11 00 Uhr Start und Vorstellung

11 30 Uhr State of Play – kurze Übersicht der Lage

12 00 Uhr Modellrevision – Stand und Diskussion der Auswirkungen

  • Übersetzung
  • Komplett überarbeitete Neuauflage Excellence-Handbuch
  • Veranstaltungen zum neuen Modell (mit und ohne EFQM-Lizenz)
  • Online-Training
  • ILEP-Assessorentraining
  • Sonstige Auswirkungen

Mittagspause 13 00 Uhr

14 00 Uhr Umsetzung Digital Excellence (Ergebnis der Arbeitsgruppe)

15 00 Uhr Umsetzung Service Excellence

16 00 Uhr Umsetzung Workplace Excellence

17 00 Uhr Review: Wo stehen wir jetzt?
 

Abendessen in einem Traditionslokal in Köln.
 
18.01.2019

09 00 Uhr Wrap-up

09 30 Uhr Diskussion der Perspektiven des Partnernetzwerks
  • Leitfaden für Bewerber (Ausgestaltung, Beteiligung der Partner, Drucken ja oder nein)
  • Branchenspezifische Modell-Varianten – Wollen wir das?
  • Stoßrichtung unseres Netzwerk für 2019/2020
  • Sonstiges

Mittagspause 12 00 Uhr

13 00 Uhr freier Gedankenaustausch – Diskussion – Planung von Aktionen

15 00 Uhr Ende, aber auch die Gelegenheit noch weiter zu netzwerken.  

Diese Veranstaltung ist nur für Partner der Initiative gedacht.
 

Liebe Grüße,

André

2 Tage, 17.01.2019,, 18.01.2019,
Donnerstag, 11:00 - 17:00 Uhr, 60 Min. Pause
Freitag, 09:00 - 15:00 Uhr, 60 Min. Pause
2 Termin(e)
Dr. André Moll
IPT19-1

Telefon: 
069 21651410
Web:
http://tagen.erzbistum-koeln.de/maternushaus
kostenfreie Teilnahme
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Dr. André Moll

Köln
QAT 18-4 03.12.18
Mo, Di, Mi
Köln
TLT19-1 18.12.18
Di
Köln
TLT19-2 08.01.19
Di
Köln
LEPB19-2 04.02.19
Mo, Di
Köln
LEPB19-3 21.02.19
Do, Fr
Köln
LEPB19-4 18.03.19
Mo, Di
Köln
QAT 19-1 25.03.19
Mo, Di, Mi
Köln
LEPB19-5 28.03.19
Do, Fr
Köln
QAT 19-2 17.06.19
Mo, Di, Mi
Köln
QAT 19-3 09.09.19
Mo, Di, Mi
Köln
LEPB20-1 11.11.19
Mo, Di
Köln
QAT 19-4 03.12.19
Di, Mi, Do
Köln
LEPB20-2 10.02.20
Mo, Di
Köln
LEPB20-3 17.02.20
Mo, Di
Köln
LEPB20-4 23.03.20
Mo, Di
Köln
LEPB20-5 02.04.20
Do, Fr
 
  1. Veranstaltungen

  2. Web-Shop

    1. News

  3. neuer Leitfaden für Bewerber veröffentlicht

    Für sämtliche Begutachtungsverfahren der EFQM liegt ein neuer Leitfaden in deutscher Sprache (...) weiter

     
  4. Operating Partner

    Die Operating Partner der Initiative unterstützen die Initiative darin, Begutachtung und Trainings durchzuführen. Durch (...) weiter

     
  5. Mitglieder & Mitgliedschaft

    Die Initiative Ludwig-Erhard-Preis ist ein Verein, welcher von korporativen Mitgliedern getragen wird. Jede Organisation, (...) weiter

     
  6. Business Excellence Network

    Seit über 15 Jahren ist das EFQM Modell für Excellence eine in Theorie und Praxis zehntausendfach bewährte Gedankenstütze für optimales unternehmerisches Tun und Wirken. Die Xing-Gruppe "Business Excellence Network" befasst sich mit dem Nutzen von Business Excellence Modellen in der Praxis. Auch Sie sind dazu herzlich eingeladen.
  7. Kartellrechtsbekenntnis

    Verhaltensregeln im Hinblick auf kartellrechtliche Vorgaben: Mitglieder des Vereins Initiative Ludwig-Erhard-Preis e. V. (...) weiter

     
  1. Initiative Ludwig-Erhard-Preis e.V.

    Ludwig-Erhard-Str. 16a
    61440 Oberursel

    Tel.: 06171 8876881
    Fax: 06171 8876889
    info@ilep.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum

  2. Die Initiative Ludwig-Erhard-Preis e.V.
    kooperiert mit

  3. Die Initiative Ludwig-Erhard-Preis e.V.
    ist Partner der EFQM