Der Verein

Die Initiative Ludwig-Erhard-Preis e.V. ist ein Verein nach deutschem Recht (BGB). Der Zweck des Vereins wird durch die Satzung definiert. Er wird von einem Präsidium geführt, das Teil des Vorstands ist. Die Mitgliederversammlung ist wählt die Mitglieder des Vorstands. Jedes Mitglied hat in der Mitgliederversammlung ein Stimmrecht.


Vereinsstruktur

Ein Organigramm stellt die Struktur des Vereins dar. Besonderheit der Initiative ist, dass neben den klassischen Organen eine Jury als weitere wesentliche Interessengruppe existiert. Die Assessorenschaft, die sich jährlich zum Assessorenkonvent trifft, ist eine weitere wichtige Interessengruppe.

Satzung

Die Satzung definiert den Zweck der Initiative und definiert die wesentlichen Organe des Vereins in ihrer Arbeit.

Die Satzung, wie sie am 1.12.2011 von der Mitgliederversammlung beschlossen wurde, ist hier zur Einsicht hinterlegt.

Vorstand

Der Vorstand besteht aus sieben Repräsentanten unserer Mitglieder und dem hauptamtlichen Geschäftsführer. Die Aufgaben des Vorstands definiert die Satzung. Der aktuelle Vorstand besteht aus folgenden Personen:






Thomas Kraus, TNT Express GmbH (Vorsitzender)
Johann Simmel, BMW Group (stellv. Vorsitzender)
Dr. André Moll, (geschäftsführendes Vorstandsmitglied)
Karl Auer, ABB AG
Lars Vogel, Ludwig-Erhard-Stiftung e. V.
Prof. Dr. Joachim Zülch, VDI e.V.

Präsidium

Das Präsidium ist gemäß § 26 BGB Vorstand der Initiative. Es vertritt den Verein im Außenverhältnis. Die Aufgaben des Präsidiums sind in der Satzung beschrieben. Die Mitglieder des Präsidiums sind:

Thomas Kraus, TNT Express GmbH (Vorsitzender)
Johann Simmel, BMW Group (stellv. Vorsitzender)
Dr. André Moll (geschäftsführendes Vorstandsmitglied)

Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle der Initiative befindet sich in Oberursel. Sie wird von den hauptamtlichen Mitarbeitern des Vereins besetzt.

Die Initiative Ludwig-Erhard-Preis e.V.
kooperiert mit

Die Initiative Ludwig-Erhard-Preis e.V.
ist Partner der EFQM

Initiative Ludwig-Erhard-Preis e.V.

Ludwig-Erhard-Straße 16a
61440 Oberursel
Tel. +49 (0)6171 8876881
Fax  +49 (0)6171 8876889
info@ilep.de
www.ilep.de
Der deutsche Ludwig-Erhard-Preis, der 1997 erstmals vergeben wurde, ist der älteste und hochwertigste deutsche Excellence-Preis, mit dem Unternehmen oder Institutionen ausgezeichnet werden, die sich um Excellence made in Germany verdient gemacht haben.