Über 1000 Begutachtungen | Mehr als 5000 ausgebildete Excellence-Anwender | 50 Trainer unterstützen die Initiative

zu den Videos

Hier berichten die Geschäftsführer und Vorstand der Bewerber um den Ludwig-Erhard-Preis über ihre Gründe für eine Teilnahme am Preisverfahren.
Léon Tossaint, CEO,
EFQM (bis Ende 2018)
Gerd Finkbeiner, Geschäftsführer,
Robert Bosch GmbH (FCM-FE)
Prof. Dr. med. Peter Walter, Leiter,
Hornhautbank Aachen
Carsten Schulz, geschäftsführender Partner,
HSP Steuer Hannover
Andreas Nüßle, Mitglied des Executive Committee,
I. K. Hofmann GmbH
Ingrid Hofmann, geschäftsführende Gesellschafterin,
I.K. Hofmann GmbH
Nuri Köseli, Leiter für Öffentlichkeitsarbeit,
Islamic Relief Deutschland e.V.
Robert Zucker, Geschäftsführer,
Klinik Höhenried gGmbH
Dipl.-Ing. Matthias Krieger , Geschäftsführer,
Krieger + Schramm GmbH & Co. KG
Thomas Krense, stellv. Direktor,
Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern
Dipl.-Ing. Frank F. Lock, Geschäftsführer,
Lock Antriebstechnik GmbH
Monika Seewald, Pflegedirektorin,
LWL-Klinik Paderborn
Josef Veser, Leitender Polizeidirektor,
Polizeipräsidium Ulm
Steven Reres, Sonderschulrektor,
Schwarzbach Schule
Martin Kugelmann, Geschäftsführer,
Spherea GmbH
Dr.-Ing. Jens Overrath, Geschäftsführer,
thyssenkrupp Electrical Steel GmbH
Dr. Rüdiger Krüger, Geschäftsführer,
VHS Reckenberg-Ems | Fare gGmbH
Hier finden Sie bald viele Erklärvideos zum Excellence-Ansatz.

Die Initiative Ludwig-Erhard-Preis e.V.
kooperiert mit

Die Initiative Ludwig-Erhard-Preis e.V.
ist Partner der EFQM

Initiative Ludwig-Erhard-Preis e.V.

Ludwig-Erhard-Straße 16a
61440 Oberursel
Tel. +49 (0)6171 8876881
Fax  +49 (0)6171 8876889
info@ilep.de
www.ilep.de
Der Ludwig-Erhard-Preis, der 1997 erstmals vergeben wurde, ist der älteste und hochwertigste deutsche Excellence-Preis, mit dem Unternehmen oder Institutionen ausgezeichnet werden, die sich um Excellence made in Germany verdient gemacht haben.